5 M
Ø Schneefall
1646-2637
Meter über Meer
10
Lifte
139
Pisten
2.5 h
Transferdauer

Skigebiet

Das nächste Skigebiet ist gerade mal zehn Minuten entfernt. Der 2135 Meter hohe Mount Norquay bietet mit knapp 30 Abfahrten mehr als genug Abwechslung für ein oder zwei Tage. Die Einheimischen machen an Neuschneetagen gern mal in der Mittagspause einen Abstecher zum Mount Norquay, um ein paar Runs auf den durchaus anspruchsvollen Pisten zu fahren. Auch nur rund 20 Minuten dauert die Fahrt nach Sunshine, dem mit 1658 Metern höchstgelegenen Ski Village Kanadas. Weit mehr als 100 Abfahrten und jede Menge Gelände-Runs vom 2730 Meter hohen Gipfel sind ein Traum für Wintersportler aller Könnensstufen. Der extrem steile Delirium-Dive ist die ultimative Herausforderung für Könner. Die Krönung aber ist und bleibt Lake Louise. Rund 45 Minuten westlich von Banff liegt Albertas grösstes Skigebiet in einer traumhaften Landschaft. Zum Saisonbeginn finden dort die Weltcuprennen statt. Lake Louise bietet rund um seinen 2637 Meter hohen Gipfel mehr als 140 Abfahrten für jeden Geschmack: von breiten Genusspisten bis hin zu rassigen Geländeabfahrten in der Bowl auf der Rückseite des Berges. Verbunden sind die Skigebiete mit Bussen. Wer mit dem Mietwagen unterwegs ist, kann problemlos selbst fahren. Der Trans Canada Highway ist fast immer einfach zu befahren, Pässe müssen nicht überwunden werden. Und die Fahrt zwischen Banff und seinen drei Skigebieten ist purer Genuss. Die Landschaft rund um den auf knapp 1400 Metern Höhe liegenden Banff National Park ist geradezu unwirklich schön. Adler kreisen über den Seen und Rehe und Hirsche stapfen über schneebedeckte Wiesen, auf denen im Sommer Bären herumtollen.

Lage

«The Post», wie die einheimische Bevölkerung das Hotel liebevoll nennt, liegt in der Talebene des ruhigen Lake Louise, nur etwa 5 Busminuten von der Skistation zum gleichnamigen Skigebiet entfernt. Der hoteleigene Shuttlebus hält direkt vor der Hoteltür und bringt Sie direkt zu den Pisten.

Angebot

Das Hotelangebot umfasst ein hervorragendes Speiserestaurant (frühzeitige Reservation empfohlen), The Outpost Après-Ski- Pub (eine typische nordamerikanische Sports Bar), eine gemütliche Cheminée-Lounge, eine rustikale Bibliothek, ein Hallenbad mit Whirlpool und Dampfbad sowie ein Fitnesscenter. Am Nachmittag lädt das Hotel zum «Afternoon-Tea» in der Lobby ein. Temple Mountain Spa im Post Hotel Lake Louise: Grosszügig eingerichtet und mit den neusten Produkten für „Wellness, Beauty and Health“ ausgerüstet, finden Sie hier Ruhe und Erholung. Enstpannende Sportmassagen, Schwedische Massagen, Hot Stone Massagen und diverse andere stehen auf dem Programm. Ein umfassendes Manicure- und Pedicure- Programm sowie verschiedene Body-Wrap-Angebote fehlen nicht.

Zimmer

Das Post Hotel verfügt über 98 gemütliche, luxuriöse Zimmer und Suiten in 16 verschiedenen Kategorien. Zur Standardausrüstung aller Zimmer gehören Jacuzzibad, Fernseher, Telefon und kostenloses WiFi. Teilweise verfügen die Zimmer über ein Cheminée. Standard Zimmer verfügen über Waldsicht, während die Preferred Zimmer zum Skigebiet von Lake Louise ausgerichtet sind.

Distanz zum Skigebiet

Der hoteleigene Shuttlebus hält direkt vor der Hoteltür und bringt Sie direkt zu den Pisten. Von der Basis des Skigebietes verkehren die Skibusse von SkiBig3 auch in die benachbarten Snow Resorts Sunshine Village und Mount Norquay. Die kleine Shopping- Mall von Lake Louise ist in 3 Minuten zu Fuss erreichbar.


 








POST HOTEL
JETZT ANFRAGEN

Buchung für POST HOTEL






    UNSERE POWDER DEALSMEHR ERFAHREN

    AKTUELLE ANGEBOTE

    HELISKIING MIT DIDIER CUCHE

    ab CHF 14'590

    Mehr Erfahren

    HELISKIING MIT DANI MAHRER

    ab CHF 8'990

    Mehr Erfahren

    Unsere Partner