RIPLEY CREEK


460
Meter über Meer
50%/50%
Wald / Alpin
4
Gruppengrösse
26
Gäste
4 h
Transferdauer

Gebiet

Und Ski- und Snowboard-Spass bietet Ripley Creek en masse! Die Lodge ist nicht so fein wie die Bell 2, das Terrain aber mindestens gleich gut. Vor allem gute und sehr gute Schneesportler kommen in den Coast Mountains auf ihre Kosten. Viele Abfahrten sind anspruchsvoll und lang, was Technik und vor allem auch Kondition erfordert.

Unterkunft

In der Hauptlodge wohnen Sie in schönen Zimmern. Dort gibt es auch eine Sauna, einen Aussen-Whirlpool und eine herrliche Sonnenterrasse für den Après-Ski sowie den Ski-Raum. Zum Frühstück und zum Nachtessen gehen Sie an einem Toaster-Museum vorbei über die Strasse ins Bitter Creek Cafe, wo sich auch der LFH-Sportshop befindet.

Private Tours

Eine Privatwoche ist die exklusivste Art, Heliskiing bei Last Frontier zu erleben. Gemeinsam mit LFH bieten wir Ihnen die Möglichkeit, exklusive Privat Gold Packages für fünf oder sieben Tage mit einen Helikopter ganz allein für Ihre Gruppe von bis zu vier oder sogar bis zu zehn Personen zu buchen. Im Rahmen der Wetter- und Schneebedingungen entscheiden Sie allein, wo, was und wie viel Sie an einem Tag fahren. Haben Sie Lust auf weite, sanft abfallende Tiefschneehänge? Kein Problem! Oder suchen Sie die Herausforderung auf Steilhängen und auf rassigen Waldabfahrten? Auch das ist möglich. Sie entscheiden – schliesslich ist es Ihre Private Gold Week!

Rippin' at Ripley

Für alle, die ihr Board oder ihre Ski wirklich grandios beherrschen, sind die speziellen Rippin' at Ripley-Weeks genau das Richtige. In dieser Woche fahren die Guides die steilsten und anspruchsvollsten Hänge, die Wetter- und Schneebedingungen zulassen. Ein Riesenspass für Könner.

Lodge to Lodge Safari

Bei der einzigartigen LFH-Heliskiing-Safari verbringen Sie die Hälfte der Woche in der Bell 2-Lodge und die andere in der Ripley Creek-Lodge in Stewart. Während Ihr Gepäck mit dem Auto zwischen den rund 150 Kilometer auseinanderliegenden Lodges transportiert wird, arbeiten Sie sich per Heli und auf Skiern durch die Skeena Mountains von einer zur anderen Lodge vor. Auf halber Strecke treffen sich die Safari-Gruppen und wechseln den Heli. Ein ganz besonderes Abenteuer!

Preis & Leistungen

AB CHF 9 080 INKLUSIVE:

• Transfer ab/bis Terrace
• 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
• Vollpension (Mittagessen Lunchpaket)
• Nicht alkoholische Getränke
• 30‘500 Höhenmeter
• Qualifizierte Berg- und Skiführer
• LVS, Schaufel & Rucksack
• Leihskier / Leihsnowboard
• Lawinenrucksack

Zusatzkosten

• CAD 158 pro zusätzliche 1‘000 Höhenmeter
• Trinkgelder
• Alkoholische Getränke


 




Warum RIPLEY CREEK?




Anspruchvolles Terrain

Vor allem gute und sehr gute Schneesportler kommen hier auf Ihre Kosten.

Waldabfahrten

Sensationelles Tree-Skiing erfordert eine gute Technik und vor allem Kondition.

"Get hyderized!"

Nächtlicher Abstecher nach Alaska in eine kultie Aprés-Ski Bar!




RIPLEY CREEK
JETZT ANFRAGEN

Buchung für RIPLEY CREEK






    UNSERE POWDER DEALSMEHR ERFAHREN

    AKTUELLE ANGEBOTE

    HELISKIING MIT DIDIER CUCHE

    ab CHF 14'590

    Mehr Erfahren

    HELISKIING MIT DANI MAHRER

    ab CHF 8'990

    Mehr Erfahren

    Unsere Partner